Der Zauber der Erschöpfung und die Lust am Wagnis

Geniessen Sie mit ihr Vintage Bike den Charme der kleinen Strassen und die reichlichen Erfrischungen für eine ungewöhnliche Familienfahrt.

Die Via Famiglia ist ideal für eine Familie oder eine Gruppe von Freunden, um auf einer 24 km langen Strecke in der Ruhe kleiner Straßen frische Luft auf zwei Rädern zu schnappen.

Auf den gepflasterten Straßen von Sion, der Hauptstadt des Wallis, starten die Teilnehmer. Ein letzter Blick auf die Schlösser von Valère und Tourbillon, bevor es am Ufer der Rotten entlang geht, begleitet vom Plätschern des Wassers. Beim Verlassen der Stadt nehmen die Radler zunächst die kleinen Straßen zwischen Obstbäumen und Weinbergen am linken Rotten-Ufer.

Die erste Erfrischungspause mit Walliser Köstlichkeiten ist nach 10 km an der Salle Recto-Verso in Grône, einem bekannten Kulturraum in der Region.

Es ist an der Zeit, wieder ins Herz der Obstgärten aufzubrechen und im Zickzack zwischen den Apfelbäumen der Rotten-Ebene zur nächsten Einkehr in der Crêperie l'Hohoho zu gelangen. Am Rande des Flussufers empfängt dieses familiengeführte Lokal Feinschmecker in einer großen Grünanlage. Eine Auswahl an hausgemachten Crêpes wird serviert, um die Geschmacksnerven zu wecken.

Schließlich ist es an der Zeit, sich von dem Rotten ins Herz der Stadt Sion auf den historischen Place de la Planta führen zu lassen, wo eine freundliche und festliche Atmosphäre die Teilnehmer um ein Gericht der Süßspeise della Nonna im Freien versammelt.


Routendetails
DISTANZ
24KM
Höhenmeter
100M
Km auf Schotter
12.00KM
Km auf Asfalt
12.00KM
Anzahl der Verpflegungstationen
3
Abfahrtszeit
10.00
Schwierigkeit
Schwierigkeit