Der Zauber der Erschöpfung und die Lust am Wagnis

Am 21. August 2021 empfängt Eltville-Erbach im Herzen des Rheingaus die vierte Ausgabe der Eroica Germania. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Strecken (41, 77, 130 Km), die die Teilnehmer durch die atemberaubende Landschaft des Rheingaus führen, an den Weinbergen, Klostern und Schlössern vorbei. Vom 19. bis zum 22. August 2021 können Teilnehmer und Besucher ein dreitägiges Festival mit einem reichen Programm genießen: Concourse d'elegance für Rennrad-Klassiker, Live-Musik und das International Cycling Film Festival mit Fahrradfilmen. Außerdem sind selbstverständlich lokale Weine und Produkte zu kosten und Fahrräder und Zubehör auf dem Vintage-Markt zu bestaunen.

Dies Angaben sind aus gegebenen Anlass unter Vorbehalt. Wir können leider noch nicht sagen, in wie weit uns die Corona Maßnahmen einen Strich durch unser Programm ziehen werden. 

NEWSLETTER ERHALTEN
LETTERA EROICA

Registrieren Sie sich hier und auf den Seiten unserer Events und Cafés, um den jeweiligen Newsletter zu erhalten und über unsere weltweiten Veranstaltungen informiert zu werden.

 
Die letzte Ausgabe
Fotogalerie ansehen
Die Routen
Kurze Route
41KM
Kurze Route
HÖHENMETER 700M
Die kurze Strecke der Eroica Germania bietet auf einer übersichtlichen Länge alles, was ein Eroica-Fahrer vom Rheingau erwarten darf
Mittlere Route
77KM
Mittlere Route
HÖHENMETER 1.400M
Die Eroica Germania Medium Route kombiniert atemberaubende Landschaften mit einem herausfordernden Kurs und Schotterpisten.
Lange Route
130KM
Lange Route
HÖHENMETER 2.400M
Die lange Strecke zeigt perfekt, was eine Eroica-Fahrt bedeutet: Staub, Schweiß und Belohnung! Mit etwa 2400 Höhenmetern auf Asphalt- und Schotterstraßen ist diese Route definitiv eine große Herausforderung.